UA-133000127-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

HOHER WOHNKOMFORT UNTERSTREICHT DIE ELEGANZ DER PARKVILLA BIERMANN

 

 

Ausstattungsstandards (Auswahl):

 

Das Gebäude wird in monolithischer Bauweise mit einem Untergeschoss in WU-Bauweise (wasserundurchlässiger Beton) errichtet.Die Gebäudehülle wird mit einem vollwärmegedämmten Ziegelstein des Typs: Wienergerger T9/T9 (D:42,5 cm) für den Standard Effizienzhaus 55 gem. §2 EnEV (Energieeinsparverordnung) hergestellt:

Die Wohnungen erhalten bodentiefe Fenster.

Die Wohnungen werden mit einer Fußbodenzeitung beheizt.

Zentraler Energieträger wird voraussichtlich Fernwärme sein.

Großzügige Bäder mit schwellenfreien Duschen und/oder Badewannen mit attraktiven, großformatigen Wand- und Bodenfliesen unterstreichen den hohen Komfort, der durch Gäste-WC`s oder Gäste-Bäder ergänzt wird.

Das moderne offene großzügige und vor allem variable Raumkonzept sieht offene Küchen vor, die auf Wunsch auch räumlich separiert werden können.

Ein Hauswirtschaftsraum kann je nach Wohnungsvariante integriert werden.

Die Attraktivität des Gebäudes wird durch den teilverglasten Aufzugsschacht unterstrichen, der vom Tiefgaragengeschoss bis in die Penthouse-Ebene reicht.

Designvinylbodenbeläge bilden die Grundausstattung.

Das Gebäude wird nach aktuellem Standard: Energieeffizienzhaus 55 errichtet.

Die attraktive Aussenanlage mit ihrem alten Baumbestand orientiert sich am hochwertigen Stadtvillencharakter und integriert das sanierte Nebengelass mit Garagen, Aussenstellplätze, Rasenflächen und weist auch eine kleine Nutzgartenfläche für die Eigentümergemeinschaft aus.

Näheres ist aus der detaillierten Baubeschreibung zu entnehmen.

 


 

TERMINE:

Als Fertigstellungstermin ist zum Ende des Jahres 2020/Beginn des Jahres 2021  vorgesehen.

 

Baustart wird voraussichtlich im 3. Quartals 2019 sein.

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?